Führerscheinklasse A1

Leichtkrafträder

Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 ccm und einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kW (ca. 14 PS).

Mindestalter 16 Jahre
Krafträder der Klasse A (Leichtkrafträder) mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 cm³ und einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kW

Verhältnis Leistung zu Leermasse: maximal 0,1 kW / kg

Vorteil gegenüber der Klasse AM: mit dem Erhalt der Klasse A1 läuft bereits die Probezeit an.

Was wird benötigt
Sehtest, 1 biometrisches Foto, 1.Hilfe-Kurs

Ausbildung Theorie
12 (6) Doppelstunden Grundstoff-Unterricht und 4 Doppelstunden klassenspezifischer Unterricht.

Ausbildung Praxis
Grundausbildung und 12 Sonderfahrten.

Prüfung
Theoretische und praktische Prüfung von mind. 45 Minuten Dauer.

Fahrschulkosten

  • Grundbetrag
  • Vorstellungsgebühr zu Prüfungen
  • Fahrstunden
  • Sonderfahrten

Sonstige Kosten

  • Antrag Führerscheinstelle
  • 1. Hilfe-Kurs
  • Sehtest
  • 1 biometrisches Foto
  • TÜV Gebühren Theorie + Fahren
Wir schulen auf

KTM Duke 125