Führerscheinklasse BE

Pkw oder leichter Lkw und Anhänger

Mindestalter 18 Jahre
Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse B (Pkw oder leichter Lkw) und Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg und einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von mehr als 3.500 kg. Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers ist auf 3.500 kg begrenzt.

Eine Ausbildung für die Klasse B und BE im Rahmen eines gemeinsamen Führerscheinantrages ist möglich.

Was wird benötigt
Sehtest, 1 biometrisches Foto

Ausbildung Theorie
Keine theoretische Ausbildung vorgeschrieben.

Ausbildung Praxis
Grundausbildung und 5 Sonderfahrten.

Prüfung
Praktische Prüfung von mind. 45 Minuten Dauer.

Fahrschulkosten

  • Grundbetrag
  • Vorstellungsgebühr zur Prüfung
  • Fahrstunden
  • Sonderfahrten

Sonstige Kosten

  • Antrag Führerscheinstelle
  • 1 biometrisches Foto
  • TÜV Gebühren: Praxis